ausgeschrieben am 12.10.2020

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im Rheinischen Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen in Neuwied und der Außenstelle in Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Ausbildung zur Pflegefachfrau*mann ein

Pflege- oder Medizinpädagoge (m/w/d) als stellvertretende Schulleitung

in Vollzeit (100% = 39 Stunden/Woche), unbefristet

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen:

  • die Möglichkeit, im Rahmen der Leitungsfunktion, konzeptionell unser kompetenzorientiertes Ausbildungskonzept sowie unser Qualitätsmangementsystem weiterzuentwickeln
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung gemäß AVR Caritas und Zusatzleistungen

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossenes pflege- bzw. berufspädagogisches Hochschulstudium auf Masterniveau
  • abgeschlossene Ausbildung in der Altenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege
  • Lehrerfahrung
  • Freude an der Entwicklung und Förderung von Auszubildenden in innovativen Lehr- und Lernformen
  • organisatorische, soziale und berufspädagogische Leitungskompetenz

Ihre Aufgaben in Absprache mit der Schulleitung:

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Schule für Pflegeberufe und Mitverantwortung für die Qualitätssicherung im Bereich der Pflegeausbildung
  • Begleiten, Beraten, Beurteilen und Fördern der Auszubildenden in Zusammenarbeit mit den zuständigen Kursleitungen
  • Interdisziplinäre Beratung und Betreuung der Kollegen und Praxispartner zu fachlichen und pädagogischen Fragen
  • Lehrtätigkeit, Praxisbegleitung und Abnahme von Prüfungen
  • Mitgestaltung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Schulleitungsaufgaben bei Abwesenheit der Schulleitung

Die Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Maria Krupp, Leitung der Schule für Pflegeberufe, unter der Rufnummer 02631/9468127 gerne zur Verfügung.

Wenn Sie an der angebotenen Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail (Anhänge bitte nur im PDF-Format), mit vollständigen Unterlagen an das

Rheinische Bildungszentrum
für Berufe im Gesundheitswesen

z. Hd. Frau Dr. Maria Krupp
Langendorferstraße 76-78
56564 Neuwied

E-Mail: maria.krupp(at)marienhaus.de oder info@rheinisches-bildungszentrum.de

Weitere Infos unter www.rheinisches-bildungszentrum.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.