Praxisanleiter im Gesundheitswesen und in der Altenpflege erfolgreich qualifiziert

Die Absolventinnen und Absolventen (in alphabetischer Reihenfolge) Sonja Albrecht, Ute Braunschädel, Linda Friesenhahn, Svenja Hecht, Petra Keikert, Martina Laußmann, Kerstin Lorenz, Barbara Michels, Christiane Michelt, Anika Motz, Claudia Mülhausen, Olaf Pläp, Nina Schacknies, Sven Schickler, Martina Schmidt, Marion Schüller, Michael Sieger, Cindy Stein und Anke Wollbrandt freuen sich gemeinsam mit den Mitgliedern des Prüfungsausschusses: Angelika Broda, Christina Grombein, Bernd Sturm sowie dem Leiter des Bildungszentrums Volker Thiel (1. Reihe links) über die bestandene Prüfung.

23.04.2013

Ende Dezember haben 19 Teilnehmer die „Fachweiterbildung zur Praxisanleiterin/zum Praxisanleiter im Gesundheitswesen und in der Altenpflege“ am Rheinischen Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen erfolgreich bestanden. Die Absolventen können sich nun bei der zuständigen Behörde als „Staatlich anerkannte Praxisanleiterin/Praxisanleiter“ anerkennen lassen.

„Mit insgesamt 224 Unterrichtsstunden aus den Bereichen Pädagogik, Didaktik, Psychologie, Pflegewissenschaft und Recht haben unsere Teilnehmer fundiertes berufspädagogisches Rüstzeug erworben, um Auszubildende in Gesundheitsfachberufen kompetent anleiten zu können“, erklärt Volker Thiel, der Leiter des Bildungszentrums. Die Absolventen können ihre neu erworbenen Kompetenzen nun in ganz Rheinland-Pfalz in Kliniken, Altenpflegeeinrichtungen und Ambulanten Pflegediensten einbringen und somit einen wertvollen Beitrag zur Fachkräfteausbildung leisten.

Der nächste Lehrgang beginnt am 25. Februar 2013. Nähere Informationen gibt es unter hier auf dieser Homepage oder telefonisch bei Bernd Sturm (Kursleitung) unter der Nummer 02631 94681-22.

Rheinisches Bildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen der Marienhaus Kliniken GmbH

Langendorfer Straße 76-78
56564 Neuwied
Telefon:02631 94681-0
Telefax:02631 94681-29
Internet:http://www.rheinisches-bildungszentrum.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.